Der Wald als Schnitzwerkstatt            

Schnitzen ist Abenteuer, Naturerlebnis, Motivation und Meditation in einem. Beim Schnitzen mit Grünholz tauchen Kinder (und auch Erwachsene) in die Natur ein, werden durch das Arbeiten mit Holz kreativ und ruhig, sie lernen achtsam mit sich und anderen zu sein. Wer will da nicht sofort mitschnitzen... Lesen Sie hier mehr übers Schnitzen, über mich.  Meine Schnitzwerkstatt, als Kindersachbuch 2015 bei KOSMOS erschienen, enthält rund 40 Anleitungen und ein Opinel-Kinderschnitzmesser: Der optimale Einstieg ins Schnitzen. Über 30.000 mal wurde es bereits gekauft und stand im Erscheinungsjahr auf PLatz 6 der Bestellerliste, Kategorie Kindersachbuch (Buchreport). Ich wünsche mir, dass mein Buch vielen Kindern als Anregung dient, mehr in die Natur zu gehen und als Schnitzanleitung gern genutzt wird.


Aktuelles

Mein neuestes Schnitzprojekt mit dem Kosmos Verlag ist die Alleskönnerkiste "Schnitzen Komplett-Set". Kinder können ein Lindenholzboot schnitzen und in der Natur das passende Equipment wie Steuerrad as Holunder, Beiboot aus Kiefernrinde und Klampen aus Feldahornzweigen suchen und bearbeiten. Die Alleskönnerkiste gibt es seit Mai 2016.

Warum Schnitzen? Schnitz-Experteninterview mit mir auf www.frau-mutter.de, der beliebte und vielgelesene Blog von Nina Massek, eine Mama am Rande des Nervenzusammenbruchs. 
Noch ein Interview mit mir zum Thema Schnitzen im Kölner Stadtanzeiger (17.6.2016) - Danke für die tollen Anfragen!

Cool! Das Agenda Diplom für Kinder in Ludwigsburg wird um eine nachhaltige Veranstaltung reicher: Im Januar biete ich als Umweltpatin neben dem Taschenmesserdiplom und Wasser marsch auch das Weihnachtsbaumschnitzen an - jetzt kann man sich auch dafür einen der 6 begehrten Agenda-Sticker abholen, um das Diplom ausgehändigt zu bekommen. Mitmachen! Annmelden ist ab Oktober 2016 möglich bei der Stadt Ludwigsburg.

Wie Kindern das Schnitzen beibringen? In Workshops für ErzieherInnen und MultiplikatorInnen zeige ich, wie einfach das ist. Nächster Schnitzworkshop: in Bochum am 24. September (8 Stunden im Stiepeler Wald, Anmeldung über Naturschule Freiburg).

Mit Kindern schnitzen - diesmal üben wir mit weicher Kiefernrinde und schnitzen kleine Krafttiere: Möglich ist das beim Kurs am 1. Juli an der Ökostation der VHS Stuttgart. Wir lernen die Regeln und Techniken und schnitzen z.B. Eulen, Krokodile, Schlangen, Mäuse oder Fische. Anmeldung über VHS Stuttgart:  Nr.161-57460.

Im Jahresprogramm des Haus des Waldes hat sich der Fehlerteufel eingeschlichen: Für die beiden noch ausstehenden Kurse am 5.8. Schiff ahoi und am 15.10. Grünholz schnitzen ist die Anmeldung notwendig. Nur je 10 Kinder können mitschnitzen. Anmelden bitte beim Haus des Waldes in Stuttgart.

Hier geht es zu den zu den Kursangeboten. Kursanmeldungen bitte ausschließlich über die diversen Bildungsreinrichtungen! Danke.